Japan Rail Pass

Das Japanische Bahnnetz ist hochentwickelt, zuverlässig und berühmt für seine Pünktlichkeit. Da es im Japanischen Straßenverkehr viele Staus gibt, ist es aber empfehlenswert, Japan mit der Bahn zu bereisen.  Hierfür gibt es viele gute Angebote ...


Mit dem "Japan Rail Pass" kann man mehrtägig mit fast jedem Zug (*) der JR (Japan Railways) durch ganz Japan fahren. Der Japan Rail Pass ist ein günstiges und bequemes Angebot von JR.

 

Hier ein Beispiel:

205 (29,110 jap. Yen/Apr.2014) für   7 Tage

330 (46,390 jap. Yen/Apr.2014) für 14 Tage

424 (59,350 jap. Yen/Apr.2014) für 21 Tage

 

* Dieses Angebot gilt jedoch nicht für das weitverzweigte Privatbahnnetz und auch nicht für die Shinkansen (Superexpresszüge) vom Typ "Nozomi" und "Mizuho".

 

Bild von JR Webseite

JR (Japan Railways) deckt fast ganz Japan ab, wie die Deutsche Bahn in Deutschland. In Japan wurde das Bahnnetz, ähnlich wie die Autobahnen in Deutschland, während des Krieges stark ausgebaut und besticht durch seine Verlässlichkeit.


Das Gesamtstreckennetz beläuft sich auf ca. 20.000 km(*) und täglich finden ca. 20.000 Fahrten(*) statt.


* In Deutschland ist das Streckennetz ca. 34.000km groß und es finden ca. 37.000 Zugfahrten statt. Aus der Tatsache jedoch, daß Japan zwischen 70% und 80% von Gebirge durchzogen ist, läßt sich leicht nachvollziehen, daß das Bahnnetz in Japan viel dichter ist als in Deutschland und scheinbar viel mehr Züge fahren.

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.japanrailpass.net/de/de001.html (Offizielle Webseite von JR auf deutsch)

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Japan Rail Pass Bestellungsformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind